Über uns


Mitten in einer waldreichen Gegend im Wohngebiet Waldstadt II in Potsdam befindet sich unsere Kindertagesstätte „Zauberwald“. Sie ist seit dem 01.02.2000 in der Trägerschaft der Landes-geschäftsstelle der Volkssolidarität Brandenburg und feierte am 18. Oktober 2012 ihr 30-jähriges Bestehen. 
In unserem Haus werden bis zu 238 Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt in altersgemischten Gruppen von 32 pädagogischen Kräften liebevoll umsorgt. Die Kinder werden spielerisch nach dem Situationsansatz gefördert und lernen aus den Grundsätzen der elementaren Bildung des Landes Brandenburg. In Lernwerkstätten können sie sich ihrem Alter entsprechend sehr gut entfalten.

Der Hort Zauberwald ist im Jahr 2019 neu entstanden. Im neuen Hortgebäude auf dem Gelände der Theodor- Fontane- Schule spielen, lernen, entdecken und toben bis zu 245 Hortkinder der Klasse 1-6 ihre Umgebung. Wir arbeiten hier in einem offenen Hortkonzept.

Für die Mittagsversorgung nutzen die Kinder die Mensa der Schule. Die Vesperversorgung erfolgt in unserer eigenen Kinderküche.
Ob mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln - unsere Einrichtungen sind gut zu erreichen. Wenn Sie unsere Häuser näher kennenlernen möchten, rufen Sie uns gerne an, um einen Termin zu vereinbaren. Über Ihren Besuch freuen wir uns sehr.